08. -09. November 2019
Materia Medica
Weniger bekannte Kinder-Arzneien

Homöopathie-Seminar mit Dr. Christoph Abermann

Seminarinhalt
Wir Homöopathen sind der Auffassung, dass sehr fundierte Kenntnisse der Materia Medica die zentrale Voraussetzung für erfolgreiches Praktizieren der Homöopathie sind.
Ich freue mich sehr, Herrn Dr. Abermann für einen Seminarzyklus gewinnen zu können; er hat nicht nur langjährige Erfahrung als klassischer Homöopath, sondern gehört durch seinen lebhaften Vortragsstil und die sorgfältige Video-Dokumentation seiner Verschreibungen auch zu den beliebtesten Vortragenden in der österreichischen Homöopathie-Ausbildung.
Den Kern des Seminars bilden jeweils praxisnahe Video-kasuistiken, anhand derer das Arzneimittelbild erklärt wird.
Der Referent wird uns anhand von Videos Arzneien präsentieren, die nicht zu den ganz grossen Polychresten gehören, aber doch immer wieder in der homöopathischen Praxis anzutreffen sind – manche sind sogar als Polychreste zu bezeichnen, obwohl sie nicht als solche bekannt sind. Dr. Christoph Abermann ist bekannt dafür, sehr gute Videos zu zeigen, die den Heilungsverlauf eindeutig belegen und damit die Wahl der Arznei auch durch den Verlauf bestätigen.

Referent
Dr. Christoph Abermann ist Arzt für Allgemeinmedizin und seit fast 20 Jahren in eigener Praxis tätig. Neben André Saine und Alok Pareek war seine wichtigste Lehrerin Henny Heudens Mast, die Christoph Abermann auch als Referent empfiehlt.
Er ist Ausbildungsleiter der ärztlichen Homöopathie – Ausbildung bei der ÄKH in Österreich, Gründungsmitglied der StudentInneninitiative Wien (SIH) und unterrichtet an der Medizinischen Universität Wien im Wahlfach Homöopathie. Das Buch von H. L. Chitkara "Materia Medica der Gemütssymptome" wurde von ihm Co-übersetzt. Ausserdem sind von ihm diverse Veröffentlichungen in der ZKH (Zeitschrift für Klassische Homöopathie) und in anderen Zeitschriften erschienen.

Für wen ist das Seminar gedacht?
Das Seminar ist für alle Homöopathen, sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Datum
Freitag 08. – Samstag 09. November 2019

Zeiten (total 14 Seminarstunden)
Freitag, 09.00 – 12.30 Uhr / 14.00 - 18.15 Uhr
Samstag,  09.00 – 13.00 Uhr / 13.30 – 15:30 Uhr

Seminarort
Jugendherberge, Landhausquai 23, 4500 Solothurn
> Lageplan
> http://www.youthhostel.ch/de/hostels/solothurn

Kosten
CHF 390.— exkl. Unterkunft und Verpflegung

Anerkennung  
Das Seminar lehnt sich an die Weiterbildungsreglemente der Verbände und des EMR an.

Annullation
Kostenlose Absage bis vier Wochen vor Seminarbeginn. 50 % der Kurskosten: zwei bis vier Wochen vor Seminarbeginn. 100 % der Kurskosten ab zwei Wochen vor Seminarbeginn.
Bearbeitungsgebühr CHF 50.--.
Ich biete Ihnen eine Annullationskostenversicherung an für CHF 20.

Weiter gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – siehe Homepage: www.artis-seminare.ch

Artis Seminare Kundenkarte
Mit der Artis Seminare Kundenkarte besuchen Sie jedes 6. Seminar gratis! (im Durchschnitt der letzten 5 besuchten Seminare, ab 01.01.2013).

> Druckbare Version der Ausschreibung

Seminar Anmeldung
Materia Medica - Weniger bekannte Kinder-Arzneien
Homöopathie-Seminar mit Dr. Christoph Abermann
08. -09. November 2019

  Ich melde mich für das Seminar verbindlich an und erhalte eine Rechnung
 
  Ich möchte eine Annullationskostenversicherung
(CHF 20.-) abschliessen
 
Name, Vorname
Adresse
PLZ / Wohnort
Telefon Privat
Telefon Geschäft
Mobile
E-Mail
Ort und Datum
Bemerkungen
  Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.
 
   Bitte berechnen Sie die unten stehende Aufgabe.
 Dies ist eine Anti-Spam Massnahme.
    
     
 

 

> zurück zur Seminarübersicht

Artis Seminare
Peter Schertenleib
Rüdenweg 28 B
CH-3067 Boll

Telefon +41 31 352 10 38
E-Mail senden